Projekt: Programmieren eines Mikrokontrollers

Bei diesem Projekt wird viel mit dem Laptop gearbeitet. Die Schüler haben viele wichtige Sachen zu beachten. Wichtig ist z.B. das konzentrierte und genaue Arbeiten. Zum Programmieren benötigt man ein bestimmtes Computerprogramm. Das Projekt wird begleitet von Herr Anschütz.

Interview mit einem Schüler:

F: Was gefällt dir am Programmieren?

A: Man kann die verschiedensten Sachen programmieren und es macht viel Spaß.

Unser Eindruck: Um einen Mikrokontroller zu programmieren, muss man richtig konzentriert und genau arbeiten.

Cosima, Lena (6d)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/vi/programmieren-eines-mikrokontrollers/