Erste „Woche der Ausbildung“ an der MORZ erfolgreich beendet

Nicht nur der Unterricht an sich, sondern auch die Maßnahmen der Berufsorientierung kamen in den letzten beiden Schuljahren durch die Coronapandemie zu kurz. Deshalb wurde beim diesjährigen Treffen mit unseren Kooperationspartnern beschlossen, kurzfristig eine „Woche der Ausbildung“ für unsere diesjährigen Abschlussklassen ins Leben zu rufen. Vertreter zehn verschiedener Betriebe aus der Region besuchten in der Woche vom 22.11.21 – 26.11.21 die MORZ und stellten den Schülerinnen und Schüler in anschaulichen Vorträgen ihre zahlreichen Ausbildungsberufe vor. In einer anschließenden Austauschrunde konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Fragen loswerden und das ein oder andere Geschenk „einstreichen“. Jeden Tag hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit einen neuen Betrieb kennenzulernen. Die Woche startete am Montag mit der Sparkasse Wiesental und der Volksbank Dreiländereck, sowie dem Finanzamt Lörrach. Am Dienstag besuchte uns die Firma Heinzmann, mittwochs der Ausbildungsbotschafter der Markus-Pflüger-Zentren. Am Donnerstag konnten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die Ausbildung bei Endress + Hauser, Mahle Ventiltrieb  und Holzbau Bruno Kaiser gewinnen. Den Abschluss bildeten die Vorstellungen der Polizei Lörrach und des Gemeindeverwaltungsverbands Schönau. Zeitgleich führte die BARMER mit den Abschlussklassen im Haus ein Training durch, bei dem die Schülerinnen und Schüler ihre Kenntnisse rund um das Thema bewerben und Vorstellungsgespräche theoretisch und praktisch auffrischen konnten.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen beteiligten Betrieben und Einrichtungen für ihr Engagement und die dadurch gelungene „Woche der Ausbildung“ in dieser herausfordernden Zeit bedanken und freuen uns auf die weitere zukünftige Zusammenarbeit!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/ba/erste-woche-der-ausbildung-an-der-morz-erfolgreich-beendet/

Die MORZ liest vor…

Am 19. November hatten alle 5. bis 7. Klässler die Möglichkeit in eine Welt voller Abenteuer, Fantasy, Grusel, Freundschaft und Erwachsenwerden einzutauchen. Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/zw/die-morz-liest-vor/

Störung im Glasfaser-Netz des Landkreises

Leider wurde heute vormittag um kurz nach 11h bei Bauarbeiten eine Glasfaser-Leitung des Landkreises Lörrach abgerissen, so dass die Schule (und damit auch die Webseite und der Anmeldeserver) nicht mehr erreichbar waren.
Wir konnten da leider selbst nichts tun und mussten abwarten.
Jetzt scheint wieder alles zu funktionieren.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/az/stoerung-im-glasfaser-netz-des-landkreises/

Unsere neuen Schülersprecher

Am Donnerstag, den 28.11. fand die Schülersprecherwahl statt.

Acht Kandidaten traten dabei an. Die Schüler hatten vorher die Möglichkeit, sich durch Plakate bzw. persönliche Gespräche im Pausenhof über die Ziele dieser zu informieren.

Gewählt wurden Gioelle Clissa (9e) und Franziska Vogt (10d). Wir gratulieren den beiden ganz herzlich und bedanken uns bei allen  Beteiligten für ihre Bereitschaft, sich zur Wahl für dieses wichtige Amt zu stellen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/zw/unsere-neuen-schuelersprecher/

SMV-Tag – Wir gestalten unser Schulleben

Am Montag, den 25.11. fand der erste SMV-Tag 2021 statt. Gemeinsam mit den beiden neuen SMV-Lehrern Frau Männer und Herrn Renner trafen sich die Klassensprecher in der Mensa, um Aktivitäten für das neue Schuljahr zu planen. In Gruppen wurden Vorschläge, die aus der Schülerschaft kamen, auf ihre Machbarkeit hin überprüft, weiter ausgearbeitet, im Plenum vorgestellt und diskutiert. In der sechsten Stunde fand dann ein Gespräch zwischen drei Schülervertretern und der Schulleitung statt, in dem die Ergebnisse des Vormittags präsentiert wurden.

In den nächsten Wochen werden sich einzelne Gruppen nun mit den folgenden Themen auseinandersetzen:

  • Gestaltung des Pausenbereichs (vor allem zwischen Sporthalle und Mensa)
  • „MORZ“- Pullover
  •  Getränke-/ Snackautomat
  • Unter-/ Oberstufenparty
  • Spinde

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/zw/smv-tag-wir-gestalten-unser-schulleben/

Die Klasse 9e auf den Spuren Hebels

Lange war so etwas wegen der Pandemie nicht möglich, jetzt aber kam es doch zu einem „unverhofften Wiedersehen“: Die Klasse 9e wanderte im Oktober zum Hebelhaus nach Hausen, um sich dort noch eingehender mit dem Schaffen und Wirken des Schriftstellers zu beschäftigen.

Zuvor schon hatten die die Schülerinnen und Schüler im Deutschunterricht die Kalendergeschichten „Kannitverstan“, „Der geheilte Patient“, „Der Zahnarzt“, „Unverhofftes Wiedersehen“ und „Ein Wort gibt das andere“ sowie das alemannische Gedicht „Das Hexlein“ gelesen und interpretiert.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/wb/die-klasse-9e-auf-den-spuren-hebels/

Polizeisprechstunde an der MORZ im Schuljahr 2021/2022

Auch in diesem Schuljahr bietet die Polizei eine Sprechstunde an der Montfort-Realschule Zell an.

Für SchülerInnen, Eltern und Erziehungsberechtigte, sowie auch für die Lehrkräfte besteht die Möglichkeit sich eine ausführliche und kompetente Beratung zu Themen wie Gewalt, Drogen, Mediennutzung und viel mehr einzuholen. Auch Planung der Präventionsarbeit mit den Schulklassen ist möglich.

Unser Ansprechpartner ist Jugendsachbearbeiter vom Polizeiposten Oberes Wiesental Herr Markus Becker.

Die nächsten Termine für die Polizeisprechstunde sind:

  • 19.11.2021, 09.00 h – 11.00 h
  • 14.12.2021, 09.00 h – 11.00 h
  • 25.01.2022, 09.00 h – 11.00 h
  • 22.02.2022, 09.00 h – 11.00 h

Anmeldung bitte über die Schulsozialarbeit:

Tel.: 01516 1617 924 oder 0160 951 940 35

E-Mail: stefanie.herrmann(at)caritas-loerrach.de oder lenar.minubai(at)caritas-loerrach.de

oder per Kontaktformular:

    Bitte beachten:
    Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/lenar/polizeisprechstunde-an-der-morz-im-schuljahr-2021-2022/

    Dit is mir schnurz piepe! Wir waren in Berlin

    Unsere Fahrt in die Bundeshauptstadt Berlin begann am Montag den 27. 09.schon sehr früh um 06:15 Uhr. Wir haben uns in der Mensa der MORZ getroffen und uns alle zusammen getestet. Am Bahnhof trafen wir dann auf unsere geimpften Mitschüler. Um 6:55 Uhr saßen wir schon im Zug nach Basel. Dort sind wir in einen ICE umgestiegen, der uns direkt nach Berlin gebracht hat.

    Weiterlesen

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/zw/gruesse-aus-berlin/

    Berlin ist immer eine gute Idee

    Impressionen von der Klassenfahrt der 10c 

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/zw/berlin-ist-immer-eine-gute-idee/

    Grüße aus dem Norden

    Die 25 Schüler und Schülerinnen der Abschlussklasse 10eF waren mit ihrem Klassenlehrer Herr Becker und der Begleitlehrerin Frau Springer ab dem 20.09.2021 für fünf Tage auf Klassenfahrt in Hamburg. Die Fahrt verlief trotz der pandemiebedingten Einschränkungen sehr erfolgreich. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen kamen gesund und voller schöner Eindrücke wieder von der Hansestadt an die MORZ zurück.

    Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/allgemein/zw/gruesse-aus-dem-norden/