moodle ist wieder da – nur schneller :)

Das Belwü-Team hat neben 4000 Neuinstallationen übers Wochenende auch noch 900 „alte“ Installationen umgezogen… TAUSEND DANK!!!

Jetzt funktioniert alles wieder und -hoffentlich- in annehmbarer Geschwindigkeit…

Happy moodling 🙂

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616039

moodle ist momentan nicht erreichbar

Unser moodle zieht gerade auf einen neuen, schnelleren Server um und ist deshalb im Moment nicht erreichbar. Die Arbeiten sollten bis heute Abend abgeschlossen sein.

EDIT 21:00h : Der Umzug hat geklappt, jetzt fehlt nur noch das SSL-Zertifikat, damit die Browser nicht jammern 🙂

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616024

Lernplattform „moodle“

Für Schülerinnen und Schüler steht die Lernplattform „moodle“ zur Verfügung, um Aufgaben, Arbeitsblätter und Lösungen zu erhalten. Ebenfalls können hier Lehrer digital erreicht werden. Die Anmeldung erfolgt über die bekannten Kennwörter. Daneben besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme auch über den bekannten Mailweg.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616032

Notfallbetreuung

Für  Kinder der 5. und 6. Klassen, deren Eltern in sogenannten „kritischen Infrastrukturen“ beschäftigt sind, wird es  vormittags eine Notfallbetreuung geben.Grundvoraussetzung ist, dass beide Erziehungsberechtigte bzw. Alleinerziehende in Bereichen der „kritischen Infrastruktur“ tätig sind. Zur „kritischen Infrastruktur“ zählen Gesundheitsversorgung, Sicherheit und Ordnung, öffentliche Infrastruktur und Lebensmittelbranche. Ein Betreuungsbedarf muss bis Donnerstag, 19. März per Mail im Sekretariat beantragt werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616030

Unterricht am Montag, den 16. März 2020

Am Montag ist die Schule geöffnet. Es findet kein regulärer Unterricht statt. Es werden keine Klassenarbeiten geschrieben. Die Eltern entscheiden verantwortungsbewusst, ob ihre Kinder zur Schule gehen und die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen.

Verwaltung und Lehrer sind in der Schule.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616028

Die Schule bleibt ab Dienstag, 17.03.2020 bis zu den Osterferien geschlossen!

Die Landesregierung hat entschieden, dass Schulen ab Dienstag geschlossen bleiben. Das trifft natürlich auch die MORZ.

Hintergrund: Info-Seite des Kultusministeriums

Unsere Schüler werden über unsere Moodle-Plattform (https://moodle.morz.de/moodle) mit Aufgaben versorgt, so dass die Zwangspause sinnvoll genutzt werden kann.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616026

Terminverlegungen aufgrund Coronavirus

Wir haben uns dazu entschlossen, nicht unbedingt notwendige Versammlungen zu verschieben. Den Infobrief dazu können Sie hier aufrufen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616014

Tag der offenen Tür 2020

Die Montfort-Realschule Zell öffnet ihre Türen am 14. Februar von 16 – 18 Uhr! 
Eingeladen sind nicht nur die Familien der jetzigen Viertklässler, sondern alle, die sich für das Schulleben an der MORZ interessieren. Wir zeigen, wie Schulleben und Baustelle störungsfrei nebeneinander laufen können.
Die Schulgemeinschaft hat einen bunten und informativen Rundgang durch verschiedenste Bereiche der Schule zusammengestellt. Die Besucher können sich bewegen, forschen, werken und die Schule erleben.
Eine 7. Klasse sorgt für das leibliche Wohl. Herzlich willkommen!

Hier geht es zum Flyer:

MORZ Tag der offenen Türe 2020

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616008

Wir sind alle MORZ-Künstler

Kunst kennt keine Grenzen, genauso wie die Fantasie der Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 A der Montfort-Realschule Zell.
Die Schülerinnen und Schüler besuchten mit ihrer Lehrerin, Frau Gröll, die Herbstausstellung „Resonating Spaces“ der Fondation Beyeler in Riehen (CH). Exemplarische Werke der fünf zeitgenössischen, international renommierten Künstlerinnen Leonor Antunes, Silvia Bächli, Toba Khedoori, Susan Philipsz und Rachel Whiteread, die zum ersten Mal gemeinsam ausstellen, entfalten eine eigene Qualität von Räumlichkeit. Einem Mitarbeiter der Fondation Beyeler gelang es, das Interesse der Kinder an Werken der Ausstellung zu wecken. Neben dem Entdecken einzelner Arbeiten, beeindruckten die Schülerinnen und Schüler der MORZ einige Übungen im Raum einer Soundinstallation. An anderer Stelle, wurden sie selbst Teil einer Installation und damit Teil der Ausstellung. Abgerundet wurde der Besuch durch einen Workshop. Jedes Kind gestaltete aus Holzstäbchen und Verbindungsmaterial eine eigene kleine Skulptur, die am Ende alle miteinander verbunden wurden und so ein gemeinsames Kunstwerk bildeten. Die Führung und das kreative Schaffen wurden als ein bereicherndes Erlebnis empfunden, das bestimmt in Erinnerung bleiben wird. Mit einem Dank für die kostenlose Führung und Workshop verabschiedeten sich die Kinder der 6 A.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=616002

Elternsprechtage 2020

Die Elternsprechtage nahen und wir sind kräftig mit den Vorbereitungen beschäftigt. Auch dieses Jahr wollen wir die Vereinbarung der Termine über ein Internet-Tool organisieren. Wir erhoffen uns dadurch eine Erleichterung für Eltern, Schüler und Lehrer.

Im Downloadbereich von unserer Homepage finden Eltern eine Anleitung. Die Anleitung liegt als PDF vor und kann auch ausgedruckt werden. Das Buchungs-Tool ist sehr einfach und selbsterklärend. Die Buchung der Termine für die Eltern ist ab dem 3.2.2020 unter diesem Link möglich.

Das Sekretariat legt den Klassenlehrern die Einladung an die Eltern in Ihre Fächer. Lehrer können sich mit Passwort über den entsprechenden Link anmelden.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.morz.de/wp/?p=615708