Nov 29

Infoabend zu den Beruflichen Gymnasien – Schwerpunkt Technisches Gymnasium

Am Dienstag, den 29.11 findet um 19.00 Uhr im Zimmer A 207 ein Informationsabend für die Eltern der Zehntklässler statt.

Andreas Kroker, als Abteilungsleiter an der Gewerbeschule Lörrach zuständig für das Technische Gymnasium, hat sich  – wieder einmal –  freundlicherweise bereit erklärt, einen Vortrag über diese weiterführende Schulart zu halten und im Anschluss alle aufkommenden Fragen zu klären.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614902

Nov 28

Adventsimpulse 2016

20161128_144719_richtonehdr

„Der Zauber der Lichter geht tief ins Herz hinein und soll Ruhe & Frieden für uns alle bringen!“
Die Reli-Fachschaft lädt alle interessierten Schüler zu den Adventsimpulsen ein.
Wann? Donnerstags, 1. große Pause (1./8./15.12.)
Wo? Bewegungsraum der Mensa

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614885

Okt 25

Besuch des Bauinfotags an der Gewerbeakademie Schopfheim

Sechzehn Schüler der neunten Klassen haben heute den Bauinfotag an der Gewerbeakademie in Schopfheim besucht. Sie erhielten erst einen Überblick über die Bauberufe im allgemeinen und konnten sich dann in den einzelnen Gewerken selbst versuchen:

So machten einige die Erfahrung, dass es doch nicht ganz so einfach ist, eine Mauer aus Mörtel und Ziegelsteinen so zu errichten, dass diese auch stehen bleibt. Im Team galt es im Bereich der Zimmerleute ein Holzhaus zu erstellen, bei den Straßenbauern durfte gepflastert werden. Die Stuckateure gaben einen eindrucksvollen Einblick in ihr Gewerk, das Staunen über die Vielseitigkeit der gezeigten Berufe war groß und so nicht erwartet worden.

Wir hoffen, dass dieser Tag dem einen oder anderen einen weiteren Denkanstoß bezüglich der Berufswahl gegeben hat.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614875

Okt 12

„Nur Mut“ – Theatergruppe Tempus fugit läutet für die Neuntklässler die heiße Phase der Berufsorientierung ein

Am Freitag, den 30.09. wurde für die Klassen 9c und 9d das Stück „Nur Mut“ durch die Theatergruppe Tempus fugit inszeniert.

Darin geht es um den Umgang verschiedener Schüler einer Schulklasse mit dem Thema „Berufswahl“. Anhand einzelner Beispiele wird aufgezeigt, welche Rolle dabei das Elternhaus, Freunde oder auch Lehrer spielen können.

Nach einem „Gesamtdurchlauf“ des Stückes hatten die Schüler die Möglichkeit, die Handlung einzelner Szenen, die noch einmal gespielt wurden, durch eigene Ideen zu beeinflussen.  Die rege Teilnahme der Schüler zeigte, dass der theaterschauspielerische Zugang zu diesem Thema seine Wirkung nicht verfehlte.

Dies soll nach dem Berufsnavigator, der AC-Kompetenzanalyse und einer Betriebsbesichtigung in Klasse acht ein weiterer Baustein für unsere Neuntklässler im Bereich BORS sein, dem in dieser Klassenstufe eine besondere Rolle zukommt.

Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang bei der Sparkasse Schopfheim-Zell und der Agentur für Arbeit, die diese Aufführung durch ihre finanzielle Unterstützung möglich gemacht haben und freuen uns schon auf den März, wenn die Gruppe erneut bei uns gastiert – dieses Mal für die Klassen 9a und 9b.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614857

Okt 12

Drittes Treffen mit unseren Kooperationspartnern

Am Mittwoch,den 28.09. fand das mittlerweile schon fast traditionelle Treffen der Schulleitung und des BORS-Beauftragten mit unseren Kooperationspartner statt. Daran teil nahmen unter anderem Vertreterinnen und Vertreter der Sparkasse Schopfheim-Zell, der VR-Bank Schopfheim-Maulburg, der Firma Zahoransky, des Hotels Krone in Wiechs und der Agentur für Arbeit.

Neben der Vorstellung des neuen Schulleiters fand ein reger Austausch bezüglich schulischer Neuerungen – Bildungsplan 2016 –  und der letztjährigen gemeinsamen Aktivitäten statt. Ebenso wurden die Planungen für das diesjährige Schuljahr, unter anderem auch des Tags der offenen Tür, vorangetrieben.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den oben genannten Firmen und Institutionen, aber auch bei unseren weiteren Partner, der Firma Endress+Hauser, der Firma Hella Innenleuchten-Systeme GmbH, der Barmer GeK und der Firma Benninger für die Unterstützung bedanken und hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614854

Okt 06

Die Ruhe – Pause

Immer donnerstags in der 1. Hofpause

(Einlass nur bis 9.15h !!!)

im Bewegungsraum über der Mensa

für alle Schülerinnen & Schüler von Klasse 5-10

candle-335965_960_720

In Ruhe … hinsetzen.

In Ruhe … träumen.

In Ruhe … ein Kerzenlicht genießen.

In Ruhe … dein Vesper essen.

In Ruhe … entspannen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614844

Okt 06

MORZ – Fußball – Mädchen im Landesfinale von Baden–Württemberg

Wieder einmal erreichte ein Mädchen-Team der Montfort – Realschule Zell das Landesfinale beim bundesweiten Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“.

Dieses Landesfinale, das am 13.7.2016 im Großraum Stuttgart stattfindet, bestreiten die jeweiligen Sieger des RP Stuttgart, RP Tübingen und RP Karlsruhe. Der Sieger fährt dann zum Bundesfinale nach Berlin.

fussballmadels

Aber erst mal der Reihe nach:

Am 10.5.2016 fand in Lörrach/Grütt das Kreisfinale für die Jahrgänge 2002 – 2004 statt.

Im Finale musste man gegen das Gymnasium aus Lörrach antreten. Schon nach wenigen Minuten zeigte sich die Klasse der Morz-Mädchen und das Spiel wurde souverän mit 5:1 gewonnen. Damit war man für das RP- Finale am 7.6.2016 wieder in Lörrach im Grütt qualifiziert.

Da man im letzten Jahr in der selben Altersgruppe das Finale erreicht hatte, aber mit 3.0 verloren hatte, machte sich das Team als auch ihr Coach D. Wittek Hoffnungen auf einen diesjährigen Titelgewinn, zumal die Mannschaft nahezu unverändert blieb.

Doch gleich im ersten Spiel gegen das Gymnasium aus Bad Säckingen hat sich Vanessa W. bei einem Foul so verletzt, das sie nicht mehr am Turnier teilnehmen konnte.Zwar konnte Lena B.den fälligen Freistoß direkt verwandeln und das Spiel wurde dadurch mit 1:0 gewonnen, aber die Hoffnung auf einen Turniersieg bekam einen gehörigen Dämpfer.

Teamchef D. Wittek mußte jetzt also notgedrungen die Aufstellung und die Taktik ändern und hoffte auf eine Trotzreaktion von der Mannschaft: „Jetzt erst recht!“

Die Abwehr mit Laura T. und Yeliz K. spielte kompromisslos und konnte so fast alle gegnerischen Angriffe blockieren.

Das spielstarke Mittelfeld mit Lena B. und Chiara L. war auch läuferisch so stark, dass wir stets Überzahl hatten und unser Sturm mit Alyena (im Wechsel mit Anica und Alexandra) und der schnellen Felina H. agierten immer wieder torgefährlich. Insbesondere dann,wenn unsere Torfrau Naima K. durch lange Abschläge Felina in Szene setzen konnte (4 Kontertore).

So konnten alle Spiele gewonnen werden:

  • Morz : Gymnasium Bad Säckingen 1 : 0

  • Morz : Gymnasium Achern 1 : 0

  • Morz : RS Sulz am Neckar 5 : 0

  • Morz : RS Teningen/Freiburg 3 : 0

Mit 12 : 0 Punkten und 10 : 0 Toren belegte das Team ungefährdet Platz 1 in der Gruppe B und war wie Vorjahr im Finale!!!

Der Gegner im Finale war das Gymnasium aus Kirchzarten, der Sieger des Kreisfinales in Freiburg.

Doch an diesem Tag waren die MORZ-Mädels nicht aufzuhalten.

Mit sehr variablem Spiel und leidenschaftlichem Kampf bestimmten sie das Spiel von Anfang an. Kurz vor Ende der Partie war es dann Lena B., die mit einem Traumtor aus ca. 8m ins linke Eck den Siegtreffer erzielte.

Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Nach 2008 fährt endlich mal wieder eine Mannschaft der MORZ zum Landesfinale.

Schon jetzt darf man sich als mindestens 4. Beste Mädchen-Schulmannschaft der Jahrgänge 2002 – 2004 von ganz Baden-Württemberg fühlen.

Die Aufstellung:

Naima Kraus : SV Schopfheim Kl. 8A

Lena Born : SV Schopfheim Kl. 8B

Chiara Lembo : SV Schopfheim Kl. 7A

Vanessa Wüst : SV Schopfheim Kl. 8A

Yeliz Karakas : SV Schopfheim Kl. 7A

Laura Turdo : FC Hausen Kl. 7D

Felina Hilbrecht : FC Schönau Kl. 8D

Aleyna Mert : FC Zell Kl. 7A

Anica Marterer Kl. 7D

Alexandra Ashauer Kl. 7d

Maja Pavone Kl. 6

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614835

Sep 27

Termine und Prüfungsinfos

bildschirmfoto-vom-2016-09-27-13-28-39Die Termine sind bis Weihnachten auf dem aktuellen Stand. Auch das Problem mit den falschen Uhrzeiten haben wir gelöst – wir waren schlicht in der falschen Zeitzone.

Auf Wunsch einiger Eltern haben wir die wichtigsten Termine für die 10er im kompakten PDF-Format aufgeschrieben. Sie sind im Downloadbereich hier erhältlich.

Die Präsentation des Infoabends zur Prüfung 2017 finden Sie hier.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614799

Jul 22

Projekt: Veganes Essen

Veganes essen

Wir haben heute die Projektgruppe „Veganes Essen“ besucht. Sie waren allerdings heute nicht in der Küche, sondern haben Theorie im Klassenzimmer gehabt. Die veganen Kuchen sahen von außen wie ein normaler Kuchen aus. Wir haben einer Schülerin die Frage gestellt, warum sie dieses Projekt gewählt hat. Sie gab uns die Antwort, dass sie gerne kocht und weil sie was Neues lernen wollte.

Marie, Josianne und Nina (6d)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614756

Jul 22

Projekt: Rund um den Hund

hund1

Das Projekt wird von Frau Nübel geleitet. Es geht um Rettungshunde. Sie bekamen Besuch von der Hunderettungsstation in Lörrach. Sie erklärten, wie die Hunde reagieren, wenn sie jemanden finden. Es wurde auch vorgeführt. Fast jeder Hund kann Rettungshund werden, es kommt auf die Größe drauf an. Mit den Hunden wird von Anfang, wenn sie noch ein Welpe sind, trainiert.

Alessandro, Antonella, Alessio R., Tamara (6d)

Rund um den Hund 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.morz.de/wp/?p=614749

Ältere Beiträge «